Kurse und Workshops

  • Semesterkurs
    • + ATEM-TONUS-TON®
    • + DIE FREIE DIENSTAGS-IMPRO
  • Seminare und Workshops
    • + VOM ATEM ZUR STIMME Tagesseminar in der Steiermark
    • + SING YOUR SONG
    • Individuelle Workshop

Semesterkurs

+ ATEM-TONUS-TON®

Die Bedeutung des Atems für die Stimme
Donnerstags, 
7.3. -  25.4.2019 / 19:00 – 20:30

Es ist für uns selbstverständlich, dass unser Atem und unsere Stimme täglich funktioniert und klingt. Erst wenn Probleme auftreten, wie Kurzatmigkeit, Heiserkeit, Überanstrengung und Druck, nicht gehört werden… stellen wir Fragen zu Atmung, Belastbarkeit der Stimme, Stimmklang und Authentizität.
In den Atem-und Bewegungsübungen wollen wir auf spielerische Weise, mit und ohne Stimme die Eigenwahrnehmung verfeinern, um den Antworten auf diese Fragen ein Stück näher zu kommen. Die Vibrationen, die beim Tönen durch den Körper gehen lösen spürbar innere Blockaden. So geben wir der Stimme die Möglichkeit sich selbst zu organisieren. Das stärkt unser Wohlbefinden und die eigene Stimme wird zu einem Anker für unser Selbstvertrauen. 
Der Kurs richtet sich an alle, die am Erhalt oder Wiedererlangen ihrer gesunden Atem-und Stimmfunktion interessiert sind und mehr über Atem-und Klangraum erfahren möchten. 

Die Themen des Kurses sind:
Zugelassene Atembewegung und Atemreflex
Stimmstärkung und Tonverlängerung
Klangräume für die Sing- und Sprechstimme
Persönlicher Ausdruck
Improvisation mit Körper und Stimme
Zeit für Kreativität, Gefühle, Erinnerungen und Erfahrungen

Ort: SOMART Institut, Staudgasse 8, 1180 Wien
7 Termine:  Donnerstags von 19:00 – 20:30
7.3./14.3./21.3./28.3./4.4./11.4./25.4.2019    

Kosten:
EUR 126,- (Sozialtarif auf Anfrage)
Einzel-und Schnupperstunden / € 20,-

Anmeldung: i.kargl@somart.at

+ DIE FREIE DIENSTAGS-IMPRO

THE GATHERING

Jeden 1. Dienstag im Monat 

NÄCHSTE IMPRO AM 5.3.2019! EINSTIEG JEDERZEIT MÖGLICH!

Seit September 2018 läuft ATT und die freie Stimmimprovisation. Sie ist im Laufe der letzten Monate als lebendiges Gathering unterschiedlichster Stimmen und Stimmungen gewachsen. Wir treffen uns einmal im Monat, um gemeinsam über Atem-Tonus-Ton die Körperlichkeit des Atems und des Klanges zu erforschen und führen diese Erfahrungen in der freien Stimmimpro weiter in den Selbstausdruck.

Die freie Improvisation ist ein wichtiger Teil von Atem-Tonus-Ton®. Während wir mit Atem-Tonus-Ton® die Körperlichkeit des Atems und Klanges erforschen, entwickeln wir diese Erfahrung in der Freien Improvisation zum Ausdruck. 

Durch das gemeinsame Improvisieren wird das Zusammenspiel von Körper-Atem und Stimme verständlich. Aktives Zuhören als Voraussetzung, um sich in der Gruppe und alleine in einen musikalische Prozess zu begeben, wird begreifbar.

Unsere Stimmen experimentieren in ihrer Großräumigkeit, mit ihren unterschiedlichen Klangqualitäten, in ihrer Flexibilität und Lust Neues auszuprobieren. Wir lassen uns überraschen, welche Klang-und Geräuschqualitäten in und um uns in diesem Moment  hörbar werden. Jodeln, kreischen, summen, quiecken, singen, heulen, seufzen, brummen, knarren, surren, … alles ist erwünscht und erlaubt.

Jede Einheit wird mit Übungen aus der Methode Atem-Tonus-Ton® eingeleitet. Wir improvisieren in der großen Gruppe oder in Kleingruppen. Dafür sind keine musikalischen Vorkenntnisse notwendig.

Die Freie Dienstagsimpro ist für jeden offen, der sich in einer Gruppe mit seiner Stimme musikalisch freien Ausdruck verschaffen möchte. Der Einstieg ist jederzeit möglich!

Ort:  SOMART, Staudgasse 8/12, 1180 Wien

Termine: : 5.3. / 2.4. / 7.5. / 4.6.2019
19:00 – 20:30

Kosten: 4 x Impro 70€ / Einzel 20€

Anmeldung: i.kargl@somart.at

Seminare und Workshops

+ VOM ATEM ZUR STIMME Tagesseminar in der Steiermark

Die Bedeutung des Atems für die Sprech-und Singstimme

Körperorientiertes Atem-und Stimmseminar nach der Methode Atem-Tonus-Ton®

Der Atem begleitet uns unser Leben lang und bietet uns eine unerschöpfliche Kraftquelle für Kommunikation, Stimme und Gesang. Wie die Stimme trägt und klingt hängt unter anderem von der Durchlässigkeit des Körpers für die Atembewegung, vom Spannungsaufbau bzw. Lösen der an der Atmung beteiligten Muskeln und von der Vibration und Schwingungsfähigkeit der Knochen ab. Erst wenn Probleme auftreten, wie Kurzatmigkeit, Heiserkeit, Überanstrengung und Druck, nicht gehört werden stellen wir Fragen zu Atmung, Belastbarkeit der Stimme, Stimmklang und Authentizität.

In den Übungen der Methode Atem-Tonus-Ton® (www.atem-tonus-ton.com) werden wir genau diese Bereiche ansprechen. Sie  erfahren den Zusammenhang zwischen einem durchlässigen Körper, dem zugelassenen Atem und einer freischwingenden Stimme und wie sich diese Bereiche miteinander verknüpfen und zu spielen beginnen.

Der Workshop richtet sich an PädagogInnen, SängerInnen, Menschen in Sprechberufen und alle, die an ganzkörperlichen Zusammenhängen von Bewegung, Atem und Stimme interessiert sind. Es sind keine Vorkenntnisse bezüglich Körper-oder Stimmarbeit nötig.

Die Themen des Kurses sind: zugelassene Atembewegung und Atemreflex, Stimmstärkung und Tonverlängerung, Klangräume für die Sprech-und Singstimme, persönlicher Ausdruck, sowie Improvisation mit Körper und Stimme

Ort: Delphi Akademie,Hans-Resel-Gasse 8, 8720 Knittelfeld

Datum: 6. April 2019, 9:30 – 17:00

Kosten: Frühbucher bis 18.3. EUR 95,-/danach EUR 115,-

Anmeldung: kontakt@isabellkargl.at

Anmeldeschluss: 31.März!

+ SING YOUR SONG

Jazz-und Popworkshop

Dieser 3-stündige Workshop richtet sich an alle, die mehr über ihre Stimme erfahren wollen und das in einem Song ihrer Wahl umsetzen wollen.

Die Einheit von Körper, Bewegung, Denken und Fühlen bringt uns in diesem Workshop zu Rhythmus, Sound und persönlichem Ausdruck.

Atem-und Stimmübungen verleihen zusätzlich Sicherheit und einen freien Klang. Wir machen das Zusammenspiel von Körper, Atem und Stimme bewußt und arbeiten anhand der mitgebrachten Songs an Höhe, Tiefe, Tempo und Kraft, je nach persönlichen Wünschen und Ansprüchen der Musik. Das Repertoire der Teilnehmenden kann aus den Genres des Jazz, Pop, singer-und Songwriter kommen, Hauptsache es macht Freude und Lust sich selbst in dieser Musik zu hören!

Ort: Stimmwerkstatt Wien, Auhofstrasse 229, 1130 Wien

Datum: 26.April 2019, 18:00 - 21:00

Kosten: 60 Euro, Schüler/studentInnen: 50 Euro

Anmeldung: https://stimmwerkstatt.at/workshops.html

Anmeldeschluss: 19.April 2019

Individuelle Workshop

Workshops und Seminare auf Anfrage